SBB-Tageskarte

Unterwegs mit einem Generalabonnement. Die schönste Art des Reisens. Einfach in den nächsten Zug steigen und losfahren.
Reisen Sie einen Tag lang von früh bis spät für nur 44 Franken auf über 18'000 km Strecke der SBB, der meisten Privatbahnen, Postautos, Schifffahrtsgesellschaften, Tram- und Busbetriebe.

Die Gemeinde Rickenbach bietet für jeden beliebigen Tag zwei Tageskarten der zweiten Klasse an. Die Tageskarte ist übertragbar und gibt der Benutzerin oder dem Benutzer am aufgedruckten Geltungstag freie Fahrt in der 2. Klasse. Die Tageskarte kann für den gewünschten Tag im Voraus bezogen werden. Wie Sie zu einem unpersönlichen Generalabonnement kommen? Reservieren Sie die Tageskarte nach Möglichkeit online via Internet, telefonisch (071 929 70 40) oder kommen Sie am Schalter der Einwohnerdienste (Büro 3) vorbei. Reservierte Tageskarten müssen innerhalb von zwei Arbeitstagen am Schalter der Einwohnerdienste abgeholt werden.

Ein allfälliger Klassenwechsel (von der 2. zur 1. Klasse) kann für eine beliebige Strecke oder als Tagespauschale zusätzlich am SBB-Schalter gelöst werden.

Ein Umtausch der gekauften Tageskarte oder eine Rückerstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen. Für reservierte, aber nicht bezogenen Tageskarten, ist der volle Preis zu entrichten, zuzüglich einer Gebühr von 5 Franken für Spesen und Porti. Die Tageskarte kostet 44 Franken und ist beim Bezug der Karte zu entrichten.

Die Tageskarten werden am Geltungstag ab 8.30 Uhr und für das Wochenende ab Freitag 8.30 Uhr zum halben Preis (22 Franken) verkauft. Reservationen sind in diesem Fall nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass eine reservierte Tageskarte innert der nächsten beiden Arbeitstage abgeholt werden muss!

Weiter zur Reservation der Tageskarte